Die Metaplot-Orga

Die Orga veranstaltet in der Regel kleine und überschaubare Veranstaltung mit ca. 15-30 Teilnehmern. Dabei sind sowohl bespielte aventurische Regionen, das Setting der Veranstaltung und das Erfahrungslevel der beteiligten Charaktere unterschiedlich. Das verbindende Element der Metaplot-Kampagne ist eine zusammenhängende Geschichte, die sich nicht nur auf die einzelnen Veranstaltungen sondern auch auf offene Plotstränge der Live-Rollenspiele anderer Orgas stützt. Dadurch wird die Illusion eines lebendigen, miteinander verbundenen Aventurien erzeugt, da Ereignisse und Akteure immer wieder aufgegriffen werden.

Metaplot-Veranstaltungen sind stets Einladungs-Cons, die nicht offen zur Teilnahme ausgeschrieben werden. Es ist aber durchaus möglich sich wie bei anderen Einladungs-Cons als Interessent zu melden. In der Regel geschieht es meist zufällig und unverhofft, so dass man sich als Teilnehmer auf anderen aventurischen Live-Rollenspielen plötzlich in den kleinen Miniplots der Metaplot-Kampagne findet und im Nachgang der Veranstaltung angesprochen wird, ob Lust besteht die eine oder andere Geschichte, die nicht abschließend behandelt werden konnte, zu einer anderen Gelegenheit weiter zu spielen.

Kontakt mit der Metaplot-Orga aufnehmen

Metaplot-Orga